Schlagwörter

,

5-Minuten-Verwandlung: Dunkelrote, saftig-süße Erdbeeren treffen auf milden, schneeweißen Joghurt. Und werden in kleinen Fruchtzwerg-Bechern zu erfrischend-kaltem Eis am Stiel. Das sieht mir doch nach purem rosa Fruchtalarm aus!

Erdbeer-Eis am Stiel

Für 4 Eis:
100 g Erdbeeren
3 EL Joghurt
4 leere Fruchtzwerg-Becher (à 50 g)
4 Holzstäbchen

Und so schnell geht’s: Erdbeeren und Joghurt kurz durch den Mixer jagen, bis sich die Zutaten zu einer flüssigen Creme vermischt haben. In die Becher gießen und ab damit ins Gefrierfach. Nach kurzer Zeit, wenn die Masse etwas fester geworden ist, in jeden Becher mittig ein Stäbchen stecken. Vollständig gefrieren lassen und in einem Erdbeer-Jieper-Moment herausholen und genießen.

Farbenfrohes Kochbuch

Mein rosa Eis reiche ich heute bei dem Wettbewerb Cookbook of Colors im Blog Highfoodality von Uwe ein. Dort ist der April nämlich rosa. Heißt: Diesen Monat werden rosa Gerichte gesammelt. Ende April könnt ihr eure drei Favoriten dann aus allen Einsendungen wählen. Diese schaffen es in das Kochbuch der Farben. So steht jeder Monat im Zeichen einer bestimmten Farbe. Anfang 2013 steht dann das fertige Buch kostenlos zum Download für alle im Netz.

Habt ihr Lust auf ein rosa Wochenende? Dann schaut mal rein, was die anderen Blogger so an rosa Gerichten kreiert haben. Diese findet ihr in den Kommentaren unter diesem Artikel hier. Ich wünsche euch einen schönen Samstag.

Liebe Grüße

Barbara

Werbeanzeigen